© detscher-design, Köln olivenkraut.de Alles Rund um das Olivenkraut - Santolina viridis Olivenkraut - Santolina viridis:  Olivenkraut ist noch nicht in jedem Garten und in  jeder Küche bekannt. Viele Hobbygärtner und Köche  kennen dieses aromatische und gutschmeckende  Gewürz nicht.  Und in der Tat: Olivenkraut schmeckt und riecht wie  eingelegte Oliven. Ein Muss für jeden mediterranen  Freund.   Die kleinen und feinen Nadelblättchen passen  hervorragend zu allen mediterranen Gerichten wie  z.B. Pasta, Salat aber auch Fisch und Fleisch.  Mit Olivenkraut (auch oftmals Heiligenkraut oder  Zypressenkraut genannt)  kann jeder umgehen:  Olivenkraut wächst sowohl in der Kräuterinsel im  Garten, wie auch im Topf auf dem Balkon. Mit einer  Höhe von 20 - 50 cm ist Olivenkraut gut zu  beherrschen. Da Olivenkraut winterhart ist, ist es  auch für unsere Breiten bestens geeignet.  Weitere Themen zum Olivenkraut:   Pflege für das Olivenkraut  Rezepte  Schneiden  Samen  Wirkung  Überwintern        >> Olivenkraut Pflege